Unser Jahresmotto lautet: ENTSCHIEDEN  für den Frieden

Frieden ist mehr als  die Abwesenheit von Krieg, deshalb suchen wir nach Referenten, die in ihren Vorträgen  aufklären oder sogar Visionen entwickeln, wie in gesellschaftlichen und damit auch politischen  Bereichen  Bedingungen für eine friedliche Gesellschaft geschaffen werden können.


Fr 19.02.2021   ONLINE-KONFERENZ

»Internationale Münchner Friedenskonferenz«

Referent: Albert Scharenberg
14.30-19.00 und 20.00 bis 22.00 Uhr
Ort: Online LIVE-Übertragung auf www.friedenskonferenz.de
bzw. https://www.youtube.com/channel/UCHGJHHbnHpGwVmYOmp6Tubg/live
Programm

Veranstalter/Trägerkreis:
DFG-VK Landesverband Bayern   
Pax Christi
NaturwissenschaftlerInnen- Initiative (NATWISS)
Netzwerk Friedenssteuer, Region Bayern      
Projektgruppe "Münchner Sicherheitskonferenz verändern" e.V.  
IFFF Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit
WILPF Women's International League for Peace and Freedom

» mehr Info


Fr 19.02.2021   MAHNWACHE

»say their names – Erinnerung an die Opfer der terroristischen Morde von Hanau«

Wir klagen an und fordern Taten statt Worte: Erinnerung, Gerechtigkeit, Aufklärung, Konsequenzen!
Wir trauern und erinnern an Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz und Gökhan Gültekin.
Bringt bitte Blumen mit!

17.00 Uhr
Ort: Platz der Deutschen Einheit, Braunschweig (Rathausvorplatz)

Hinweis: Wir achten auf Sicherheit – bitte Mund-, Nasenschutz tragen und Sicherheitsanstände einhalten!
Veranstalter: Bündnis gegen Rechts, Braunschweig

» mehr Info


Do 25.02.2021   ONLINE-VORTRAG und DISKUSSION

WEGE ZU EINER KULTUR DES FRIEDENS »Perspektiven der USA nach Trump«

Innenpolitische Entwicklungsperspektiven der USA und ihr Stellenwert für die Außenpolitik".
Referent: Albert Scharenberg
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Online als Zoom-Konferenz

Veranstalter: Friedenszentrum BS e.V., Friedensbündnis Braunschweig

» mehr Info


Do 11.03.2021   VORTRAG und DISKUSSION

WEGE ZU EINER KULTUR DES FRIEDENS »Israelkritik gleich Antisemitismus?«

Referent: Prof. Dr. Lothar Zechlin
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: noch unklar - VHS oder online oder Verschiebung

Veranstalter: Friedenszentrum BS e.V., Friedensbündnis Braunschweig

» mehr Info


Do 18.03.2021   VORTRAG und DISKUSSION

WEGE ZU EINER KULTUR DES FRIEDENS »Zur politischen Ökonomie des israelisch-palästinensischen Konfliktes«

Referentin: Dr. Sabine Hofmann, FU Berlin
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: coronabedingt noch unklar - VHS oder online oder Verschiebung

Veranstalter: Friedenszentrum BS e.V., Friedensbündnis Braunschweig



Sa 03.04.2021   OSTERMARSCH

... in Vorbereitung

 


Do 15.04.2021   VORTRAG und DISKUSSION

WEGE ZU EINER KULTUR DES FRIEDENS »Zu den sozialen, ökonomischen und politischen Auswirkungen der Corona-Epidemie«

Referent: Prof. Bontrup
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: coronabedingt noch unklar - VHS oder online oder Verschiebung

Veranstalter: Friedenszentrum BS e.V., Friedensbündnis Braunschweig



Sa 01.05.2021   Tag der Arbeit - 1. Mai

»1. Mai in Braunschweig«

Infostand des Friedenszentrums auf der 1. Mai-Veranstaltung der Gewerkschaft